AVM Inspiration C9

 

4 Hochpegeleingänge, 1 Phono Eingang (MM & MC), 1 Prozessor In/Out

3 digitale Eingänge (SPDIF, optisch, treiberloser USB-Eingang)

2 digitale Ausgänge (SPDIF, optisch), analoger Pre Out

Pure CD Laufwerk mit Slot-in, federnd aufgehängt

Signalverarbeitung mit 192 kHz / 24 Bit Upsampling

UKW-RDS-Tuner

Hocheffiziente Endstufen mit 300 W/Kanal

Zwei schaltbare Lautsprecherausgänge, Kopfhörer Anschluß

Versorgung der Endstufen aus zwei getrennten Netzteilen (dual mono)

Streuarmes Netzteil, minimaler Stand-by Verbrauch

Klangregelung und parametrische Loudness mit Bypass-Funktion

Große, blau leuchtende Grafikanzeige

Vollmetall Fernbedienung im Lieferumfang

Externe Steuerung über RS 232, Anschluß für externen IR Empfänger

Umfangreiche Menüfunktionen (anpassbare Eingangsempfindlichkeit,

individuelle Eingangsbenennung uvm.)

Gehäusevarianten: Aluminium silber oder schwarz, Chromfront optional

0,00 €

  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

AVM Evolution A 5.2

 

Optisch eine kleine Schramme an der Front, ansonsten einwandfrei.

Der A 5.2 ist zusätzlich mit einer hochwertigen, optional erhältlichen Phono-Platine ausgestattet, diese bleibt auch installiert.  ( NP 490 € ) 

0,00 €

  • leider ausverkauft

Produktbeschreibung


Der A5.2 basiert wie der A3.2 auf der Vorverstärkereinheit des PA3.2. Reichhaltige Einstellmöglichkeiten machen ihn zu einem komfortablen Klangmeister. Damit lässt sich Musik in allen Lautstärken erleben: von ruhiger Kammermusik bis zum Rockkonzert in Originallautstärke.


Wie alle Geräte aus der Evolution Linie besticht der A5.2 durch sein aufs wesentliche reduzierte Design und spielt klanglich auf allerhöchstem Niveau, gepaart mit außergewöhnlichen Leistungsreserven. Alle Funktionen sind intuitiv bedienbar, gleichzeitig sind umfangreiche Einstellmöglichkeiten vorhanden (Eingangsempfindlichkeit, Eingangsnamen u. v. m.). Das perfekt verarbeitete Gehäuse ist ohne erkennbare Verschraubungen gefügt und dient gleichzeitig als Kühlkörper. Standardversionen sind silber und schwarz, andere individuelle Ausführungen sind auf Wunsch möglich. Eine massive, formschöne Alu-Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.


Der A5.2 bietet viele Anschluss- und Steuerungsmöglichkeiten: Der Kopfhöreranschluss ist alternativ als Fronteingang für externe Player benutzbar. Der A5.2 bietet drei Modulsteckplätze, wahlweise bestückbar mit USB-DAC Modul (SPDIF Cinch und optisch, treiberloser USB-Anschluss), individuell anpassbares Phono MM/MC-Modul und FM-Tuner Modul. RS232-Steuerung, Anschluss für externen IR-Sensor sind Standard. Die eingebauten Verstärker bieten enorme Leistungsreserven und betreiben mühelos jeden Lautsprecher in allen Lautstärken. Zwei Lautsprecherausgänge sind unabhängig voneinander schaltbar.


Technische Daten

5 Hochpegeleingänge (1 XLR), 1 Prozessor In/Out, 2 Pre Out (Cinch und XLR)

Kopfhöreranschluss, wahlweise auch als Fronteingang benutzbar

3 Steckplätze für Phono-Modul (MM und MC), FM Tuner-Modul (UKW RDS),

USB DAC-Modul mit 192 kHz/24 Bit Upsampling (USB, SPDIF optisch und coax), arbeitet ohne Treiberinstallation

Hocheffiziente Endstufen mit 350 W/Kanal

Zwei schaltbare Lautsprecherausgänge, Kopfhöreranschluss

Versorgung der Endstufen aus zwei getrennten Netzteilen (dual mono)

Streuarmes Netzteil, minimaler Stand-by-Verbrauch

Klangregelung und parametrische Loudness mit Bypass-Funktion

Große, blau leuchtende Grafikanzeige, dimmbar

Vollmetall-Fernbedienung im Lieferumfang

Externe Steuerung über RS 232, Anschluss für externen IR-Empfänger

Umfangreiche Menüfunktionen (anpassbare Eingangsempfindlichkeit, individuelle Eingangsbenennung u. v. m.)

Gehäusevarianten: Aluminium silber oder schwarz, Chromfront optional

AVM Evolution DAC-3

 

Hochwertiger AVM Evolution DA-Wandler aus deutscher Fertigung. Optisch schön erhalten, technisch einwandfrei. Wegen der eingebauten Lautstärkeregelung (fernbedienbar) auch als Vorverstärker nutzbar. Die Fernbedienung gehört nicht zum Lieferumfang.

 

0,00 €

  • leider ausverkauft

AVM CD 5.2

 

Optisch wie auch technisch quasi im Neuzustand. Sehr praktisch, der AVM CD 5.2 bietet die Möglichkeit ganze 7 externe digitale Quellen über die eingebaute DA-Wandler Einheit zu nutzen! 

 

 

4.000,00 €

0,00 €

  • leider ausverkauft

Mit dem CD5.2 finden Röhrenausgangsstufen erstmals Einzug in das Evolution-Geräteprogramm von AVM. Klanglich besticht der CD5.2 durch den musikalischen Charme seiner röhrenbetriebenen symmetrischen Ausgangsstufen. Diese Verstärkerstufen, die dem Ovation Line PA8 entlehnt sind, verzaubern durch ihre emotionsgeladene Musikwiedergabe. Auch in der digitalen Signalverarbeitung wird kein Aufwand gescheut und so arbeiten jeweils zwei DA/Wandler pro Kanal bereits in der Verarbeitung digitalen Signale voll symmetrisch.

Ähnlich dem CD3.2 besticht der CD5.2 durch sein aufs wesentliche reduzierte Design und umfangreiche Anschlussmöglichkeiten. Alle Funktionen sind intuitiv bedienbar. Das perfekt verarbeitete Gehäuse ist ohne erkennbare Verschraubungen gefügt. Standardversionen sind silber und schwarz. Auf Wunsch gibt es gegen Aufpreis die traditionelle 10 mm dicke Evolution Chromfront. Andere individuelle Ausführungen sind auf Wunsch möglich. Eine massive, formschöne RC3 Aluminium-Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.

Der CD5.2 bietet viele Anschluss- und Steuerungsmöglichkeiten: 2 x USB (1 x 192/24 asynchron, 1 x 48/24 treiberlos), 2 x SPDIF coaxial, 2 x SPDIF optisch und ein AES EBU Digitaleingang sind vorhanden. Die XLR- und Cinch-Ausgänge sind voneinander entkoppelt und können parallel benutzt werden.

Modernste Technologie kommt bei der digitalen Signalverarbeitung zum Einsatz. Jeder Kanal besitzt zwei DA/Wandlerchips, die im symmetrischen Mono-Mode betrieben werden. Dadurch werden Störabstände effektiv auf das theoretisch machbare Minimum reduziert. Die Upsampling-Elektronik erlaubt  einstellbare Samplingraten (44.1–192 kHz) und ermöglicht die Auswahl zwischen zwei Filtercharakteristiken. Dabei wird der Takt des von der CD gelesenen Digitalsignals völlig neu generiert und durch diesen Aufwand wird der laufwerksbedingte Jitter wirkungsvoll und praktisch vollständig eliminiert. Das akustisch hermetisch gekapselte PureCD-Laufwerk mit Slot-in ist federnd aufgehängt und gegen störende Vibrationen geschützt.

Wie alle AVM Geräte wird auch der CD5.2 in reiner Handarbeit im Werk in Malsch bei Karlsruhe gefertigt: Der weit größte Teil unserer Lieferanten – z. B. für die präzisen Gehäuseteile – hat seinen Sitz ebenfalls in der unmittelbaren Umgebung. Wiederholte, intensive Qualitätskontrollen während aller Fertigungsschritte und eine mehrtägige Einspielzeit für jedes einzelne Gerät sichern unser Versprechen auf höchste Zuverlässigkeit langfristig ab.

Röhrenbetriebener Hochpegelausgang, bestückt mit ECC83 (12 ax7a), symmetrisch betrieben

Netzunabhängiger geregelter Hochspannungsgenerator für Röhrenhochspannungsversorgung

2 Hochpegelausgänge (Cinch und XLR)

7 digitale Eingänge: 2 x USB (1 x 192/24 asynchron, 1 x 48/24 treiberlos), 2 x SPDIF coaxial, 2 x SPDIF optisch, AES/EBU)

2 digitale Ausgänge (SPDIF coaxial und SPDIF optisch)

PureCD-Laufwerk mit Slot-in, federnd aufgehängt

Signalverarbeitung mit bis zu 192 kHz/24 Bit (Upsampling-Rate einstellbar von 44,1 kHz/16 Bit bis 192 kHz/24 Bit)

2 schaltbare digitale Filter (smooth/sharp)

Streuarme Netzteile getrennt für Laufwerk und Audioelektronik

Große, blau leuchtende Grafikanzeige, dimmbar

Vollmetall-Fernbedienung RC3 im Lieferumfang

Gehäusevariante Aluminium silber


AVM Evolution M4

 

In Class A operierende Mono Endstufen des deutschen Herstellers AVM. Die Evolution M4 leisten stabile 40W an 8 Ohm und und wiegen an die 18kg. Optisch gepflegt mit minimalen Gebrauchsspuren, siehe bitte Bilder.

Wegen kurzem Routinecheck erst ab 15.08.16 verfügbar.

0,00 €

  • leider ausverkauft

 

Technische Daten:


Power output 140 watts minimum continuous at 8 ohms from 10Hz to 20kHz with less than 0.8% total harmonic distortion (typically below .005% at 1 watt). Approximate actual power available at "clipping": 150 watts (1kHz).

Power bandwidth (-3dB points): 7Hz-100kHz

Frequency response  

Input sensitivity .6V RMS for rated output

Input impedance 60K ohms, nominal

Output taps 2, 4, 8 ohms

Output regulation Approximately 0.3dB, 8 ohm load to open circuit

Overall negative feedback 20 dB

Damping factor Approximately 30

Distortion  

Slew rate 25V/µs

Rise time 2 µs

Hum & noise Less than 2mV RMS 90dB below rated output (broad-bandwidth unweighted, inputs shorted)

Power supply energy storage Approximately 350 joules

Power requirements 105-125 VAC 60Hz (210-250 VAC 50Hz) 650 watts at rated output, 440 watts at "idle". 145 watts at "standby"

Tube complement (4 matched pairs) 6550

Other  

Dimensions 19" W by 10.5" H by 16" D

Weight 110 lbs.


AVM M3

 

Schwere und kräftige M3 Mono-Endstufen des deutschen Herstellers AVM.

Optisch gepflegt mit geringen Gebrauchsspuren, technisch einwandfrei.

 

 

0,00 €

  • leider ausverkauft

AVM MA-3.2

 

 

"Die Verstärker-Kombi aus Malsch geht mit vielen Nuancen und rhythmisch zupackend mit der Pianistin mit. ‚Real world hifi‘ würde es in englischsprachigen Zeitschriften heißen. Auf Heller und Pfennig kalkuliert. Ein ehrliches Angebot in Zeiten des inflationären Euros." Image HiFi

 

"Die MA 3.2-Monoblöcke transportieren diesen Feingeist mühelos an jeden Lautsprecher. Feine Sachen!" einsnull

 

Beschreibung

Klanglich auf allerhöchstem Niveau, besticht der MA3.2 durch sein aufs wesentliche reduzierte Design. Zwei MA3.2 nebeneinander ergeben genau die Gehäusebreite der anderen Evolution Geräte (z.B. CD-Player, Vorverstärker usw.). Das perfekt verarbeitete Gehäuse ist ohne erkennbare Verschraubungen gefügt und dient gleichzeitig als Kühlkörper. Standardversionen sind silber und schwarz, andere individuelle Ausführungen wie z.B. Chrom Front sind auf Wunsch möglich.

 

Der MA3.2 kann über Cinch oder XLR mit dem Vorverstärker verbunden werden. Seine vielfältigen Steuermöglichkeiten erlauben bequemen Betrieb über AVM Vorverstärker ohne Bedienereingriff. Am Eingang erfolgt eine sorgfältige Aufbereitung der Signale des Vorverstärkers. Sie werden äußerst rausch- und verzerrungsarm verstärkt, nötigenfalls symmetriert und auf kurzem Wege zur Class-D-Endstufe weiter geleitet.

 

Der hocheffiziente Schaltverstärker setzt die vom Netzteil gelieferte Leistung zu über 90 % in Musiksignale um. Die dabei entstehende Wärme ist praktisch vernachlässigbar. Der MA3.2 betreibt mühelos alle Lautsprecher in allen Lautstärken. Die sanfte Über-Alles-Gegenkopplung sorgt für einen sehr guten Dämpfungsfaktor und exzellente Kontrolle über den angeschlossenen Lautsprecher.

 

- Symmetrischer und unsymmetrischer Cinch-Eingang

- Bi-Wiring-Lautsprecheranschlüsse

- 2 getrennte Netzteile für Frontend und Leistungsverstärker garantieren absolute Rückwirkungsfreiheit und Laststabilität

- 750-VA-Leistungstrafo und Siebung mit insgesamt über 50.000 µF

- Hocheffiziente Class-D-Endstufe mit 420 W

- Schutzschaltungen gegen Gleichspannung, Übertemperatur und Kurzschluss

- NF-gesteuerte Einschaltautomatik und Triggereingang (on/off)

- Komfortables Ein-/Ausschalten ohne Triggerkabel in Verbindung mit AVM-Vorverstärkern

 

- Umweltfreundliche Standby-Leistung unter 1 Watt

http://www.digitalcom.ch/doc/AVM_Kette_AudioPhile_2013-01_WEKA_online.pdf

4.990,00 €

0,00 €

  • leider ausverkauft

AVM PA 3.2 Vorverstärker

 

Klanglich auf allerhöchstem Niveau besticht der PA3.2 durch sein aufs wesentliche reduzierte Design. Alle Funktionen sind intuitiv bedienbar. Das perfekt verarbeitete Gehäuse ist ohne erkennbare Verschraubungen gefügt. Standardversionen sind silber und schwarz, andere individuelle Ausführungen sind auf Wunsch möglich. Eine massive, formschöne Alu-Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.


Der PA3.2 bietet viele Anschluss- und Steuerungsmöglichkeiten: Wie bei allen Verstärkern aus der Evolution Line lässt sich der Kopfhörerausgang auch als zusätzlicher analoger Eingang nutzen. Der PA3.2 bietet drei Modulsteckplätze, wahlweise bestückbar mit USB-DAC Modul (SPDIF Cinch und optisch, treiberloser USB-Anschluß), individuell anpassbares Phono MM/MC-Modul und FM-Tuner Modul. RS232-Steuerung, Anschluß für externen IR-Sensor sind Standard.

3.450,00 €

0,00 €

  • leider ausverkauft

AVM Essential Pre

0,00 €

  • leider ausverkauft

AVM Evolution A2

735,00 €

  • leider ausverkauft

AVM Evolution A1 Phono

Angeboten wird ein neuwertiger AVM Evolution P1 Phono-Vorverstärker für MM-Systeme. Der Pre erhält seine Stromzufuhr über zwei separate ausgelagerte Netzteile. Die Impedanz und die Empfindlichkeit des Phonoeinganges werden auf den verwendetenTonabnehmer eingestellt, indem die auf der Platine befindlichen Schalter in ihrer Stellung verändert werden. Dazu muss das Gerät mit Hilfe der vier seitlichen Inbusschrauben geöffnet werden.

0,00 €

  • leider ausverkauft

AVM Inspiration C6M

Angeboten wird ein Alleskönner von AVM in gepflegtem Zustand. Dieser CD-Receiver verfügt zusätzlich sogar noch über einen internen sehr hochwertigen DA-Wandler. 

Technisch einwandfrei, gibt es nur im hinteren Bereich unauffällige Gebrauchsspuren.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=6&ved=0CGYQFjAF&url=http%3A%2F%2Fwww.avm-audio.com%2Ffileadmin%2Fpdf%2FEnglish%2FCatalogue%2Favm_prog_en_0809.pdf&ei=enFpUcj-IMWKtAbl04DYAQ&usg=AFQjCNHByszEiBHSJYekz3gsquVn4SIyGw&sig2=awGQJwmm0tlYyWoEvh6s2A&bvm=bv.45175338,d.Yms


Das intelligente und bedienfreundliche Design der AVM C-Serie werden Sie im Alltag sofort schätzen. Trotzdem stehen Ihnen bei Bedarf umfangreiche Ausstattungsdetails zur Verfügung, mit denen sich die AVM-Kombis von der Masse anderer Geräte abheben:Die eingebauten Endverstärker besitzen zur Vermeidung von Rückwirkungen auf andere Baugruppen eine eigenständige Versorgung. Mit genügend Leistung und hohen Dämpfungsfaktoren haben sie Ihre Boxen auch bei höchsten Pegeln sicher im Griff.Die Ausstattung der Vollverstärkersektion umfasst unter anderem abschaltbare Klangsteller, parametrische Loudnessregelung und Pegelanpassung für alle Quellen. Der CD-Player arbeitet mit upsampling auf 96 kHz/24 Bit. Er bietet dadurch allerfeinsten Klang, höchste Präzision und einen fantastischen Detailreichtum.

Technische Daten:

Getrennte Netzteile für Eingangsstufen und die beiden Leistungsendstufen
4 Hochpegeleingänge (Cinch)
1 Tape-Monitor, 1 Processor In- / Out
2 digitale Ein- / Ausgänge optisch und coax (nur CD-Receiver)
Parametrische Loudness, Klangsteller, Bass-Boost (alle abschaltbar)
Niederimpedante, laststabile high efficiency-Endstufen
Upsampling auf 96 kHz / 24 Bit, quarzstabiler, jitterarmer Taktgenerator
RDS-Tuner mit Textanzeige (DAB optional)
Fernbedienbar (Infrarotgeber im Lieferumfang)
Umfangreiche Menüfunktionen (Eingangsempfindlichkeit, Quellennamen etc.)
Gehäusevarianten: Alu silber oder schwarz

0,00 €

  • leider ausverkauft

AVM Evolution A2

 

Sehr schicker wie auch gepflegter Vollverstärker von AVM in der Chromversion.Technisch wie auch optisch in einwandfreiem Zustand. Lediglich die Drehregler sind leicht angelaufen.

 

Features / Technische Daten:

Eingangspegel einzeln anpassbar
digitale Lautstärkeregelung
fernbedienbar
auftrennbare Vor und Endstufe zum einschleifen von Equalizern
Vorverstärkerausgang für externe Endstufe
Eingangsempfindlichkeit: CD 0,45 – 1,8 V; AUX1 0,9 – 3,6 V; MM 0,75 - 3 mV; MC 0,25 - 1 mV
Eingangsimpedanz: CD 10 kOhm; AUX1 1kOhm; MM 47 kOhm; MC 1 kOhm
Störabstand: CD 104 dB(A); MM 90 dB(A); MC 75 dB(A)
Frequenzgang Hochpegel: <0,3 Hz - >500 kHz
Frequenzgang Phono 30 Hz - über 20 kHz (+/- 0,2 dB)
Lastbandbreite 25 W/4 Ohm: <0,3 Hz - >500 kHz
Anstiegszeit an 4 Ohm: <1 µs
Slewrate: >100 V/µs
Dämpfungsfaktor >500 (DC - 10 kHz)
Ausgangsleistung 8Ohm/75Watt, 4Ohm/125Watt, 2Ohm/180Watt
Intermodulation 25 W/4 Ohm: <0,01 % (unterhalb Meßgrenze)
Klirrfaktor 25 W/4 Ohm: <0,005 %
Transientenintermodulation (TIM): nicht messbar
Abmessungen (B x H x T): 430 mm x 110 mm x 330 mm
Gewicht: 12-14 kg

735,00 €

  • leider ausverkauft

AVM Evolution A2 Alu Line New Generation


Angeboten wird en sehr gepflegter AVM A2 Evolution Alu Line Next Generation Vollverstärker. Diese schwarze, wie ich finde schönste Version, ist recht selten anzutrefen. Der Amp ist sehr gepflegt, fantastisch verarbeitet und klingt, wie nicht anderes von diesem Premiumhersteller zu erwarten, genial!!

Die Fernbedienung, welche sich ebenfalls in einem super Zustand befindet, jedoch vergessen wurde zu fotografieren, gibt's natürlich auch dazu.

0,00 €

  • leider ausverkauft

AVM M3 Mono Endstufen Chrom Anleitung Erstbesitz


Angeboten werden ein Paar AVM M3 Mono Endstufen in der edlen, aufpreispflichtigen Chromversion. Die Endstufen sind sehr gepflegt und klingen fantastisch. Einzig und alleine der Powerschalter der einen Endstufe hat leichte Kontaktprobleme, so kann es vorkommen, dass die Endstufe erst beim zweiten mal drücken angeht. Jede Endstufe ist mit einer Einschaltautomatik versehen, insofern wird der Powerschalter nur bei längerer nicht in Betriebnahme benutzt.

0,00 €

  • leider ausverkauft

AVM Competition Vollverstärker mit Fernbedienung


Der Amp hat ordentliche Leistungsreserven und bringt volle 13kg auf die Wage.

0,00 €

  • leider ausverkauft